Prominenter Neuzugang für Sky Sport ...

Unterföhring (ots) - - Die 29-jährige gebürtige Cottbusserin feiert ihr Live-Debüt bei Sky Sport News HD am Dienstag, 9. Juli ab 9.00 Uhr im Frühreport - Sky Sport News HD ist im Free-TV sowie im frei empfangbaren Livestream des Senders auf skysport.de und in der Sky Sport App verfügbar Bevor die Sommer-Transferperiode in die heiße Phase geht, kann Sky Sport News HD einen prominenten Neuzugang vermelden. Nele Schenker verstärkt ab sofort das Team des Free-TV-Sportnachrichtensenders. Ihren ersten Einsatz absolviert die 29-jährige Moderatorin am 9. Juli ab 9.00 Uhr im Frühreport. Jenne Beckmann, Redaktionsleiter von Sky Sport News HD: "Nele Schenker ist eine großartige Verstärkung für unser Team. In den vergangenen Jahren hat sie sowohl im Studio als auch in den Stadien umfangreiche Live-Erfahrung sammeln können. Ihre frische Art, Fragen zu stellen, wird sie künftig bei Sky Sport News HD voll zur Geltung bringen können. Die Zuschauer dürfen sich auf ihr breitgefächertes Sportfachwissen und pure Leidenschaft für den Sport freuen." Nele Schenker: "Sky ist für mich die Champions League unter den deutschen Sport-TV-Sendern. Nach vier Jahren vor der Kamera bei Sport1 und zwei Jahren bei Magenta Sport gilt es für mich, den nächsten Step zu machen. Für einen 24-Stunden-Sportnachrichtensender zu arbeiten stellt eine neue Herausforderung für mich dar, die ich sehr gerne annehme und auf die ich mich extrem freue." Zuletzt war die gebürtige Cottbusserin für Sport1 und Magenta Sport tätig. Nach dem Abschluss ihres Sportjournalismus-Studiums begann sie 2011 ihre journalistische Laufbahn bei Sport1. Für den Münchener Sender moderierte sie unter anderem eine Vielzahl unterschiedlicher Fußball-Formate sowie Live-Übertragungen der Fußball-Regionalliga und Frauen-Bundesliga. Seit 2017 berichtete sie zudem als Field-Reporterin für Magenta Sport aus der 3. Liga. Vor ihrer journalistischen Karriere war Nele Schenker Leistungssportlerin: Die Leichtathletin besuchte die Eliteschulen am Olympiastützpunkt Brandenburg, bevor eine Verletzung sie stoppte. Über Sky Sport News HD Sky Sport News HD ging am 1. Dezember 2011 auf Sendung und ist seitdem der einzige 24-Stunden-Sportnachrichtensender im deutschen Fernsehen. Seit Dezember 2016 ist Sky Sport News HD im Free-TV sowie im frei empfangbaren Livestream des Senders auf skysport.de und in der Sky Sport App zu sehen. Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 03.07.2019 12:04:23

Starke Reichweiten für Sky in der ...

Unterföhring (ots) - - Rekordsaison für Sky Handball: 253.000 Zuschauer pro Spieltag (linear und Sky Go) - Reichweitenplus in Höhe von 83 Prozent gegenüber der Vorsaison - Spitzenwert beim Topspiel THW Kiel gegen Rhein-Neckar Löwen mit 191.000 Zuschauern am 19. Spieltag (linear und Sky Go) Unterföhring, 12. Juni 2019 - Was für ein grandioses Saisonfinale in der Handball-Bundesliga! Erst am letzten Spieltag wurde mit SG Flensburg-Handewitt der Meister gekürt. Zudem retteten sich die Eulen aus Ludwigshafen in einem dramatischen Finale. Gummersbach und Bietigheim müssen in Liga 2 absteigen. Für Sky war die abgelaufene DKB Handball-Saison rekordträchtig. Durchschnittlich waren es 253.000 Zuschauer pro Spieltag (linear und via Sky Go). Damit verbucht Sky in dieser Saison ein Reichweitenplus von 83 Prozent gegenüber der Vorsaison. Sky konnte in dieser Saison darüber hinaus einige Reichweitenrekorde mit den Handball-Übertragungen erzielen. 191.000 Zuschauer sahen das Spitzenspiel THW Kiel gegen Rhein-Neckar Löwen am 19. Spieltag. 173.000 Zuschauer verfolgten die Top-Partie Flensburg-Handewitt gegen Rhein-Neckar Löwen am 13. Spieltag. Erstmalig hatte Sky in dieser Saison pro Spieltag zwei Konferenzen angeboten, eine am Donnerstag und eine am Sonntag, und diese wurden von den Fans sehr gut angenommen. Den Saisonbestwert erzielte die Donnerstags-Konferenz am 11. Spieltag mit 231.000 Zuschauern. Insgesamt sahen 1,34 Millionen unterschiedliche Sky Abonnenten die Bundesliga-Übertragung in dieser Saison. Nicht eingerechnet in alle genannten Reichweiten sind die Abrufzahlen via Sky Ticket und die Out-of-Home-Reichweiten in den Sky Sportsbars. Durchschnittlich sahen in dieser Saison, die letzten beiden Spieltage noch nicht berücksichtigt, weitere 100.000 Sportsbarbesucher pro Spieltag die Handball-Bundesligapartien. Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.1; linear; Omniture Über Sky Deutschland: Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited. Pressekontakt: Kontakt für Medien: Jens Bohl External Communications / Sports Tel. +49 (0) 89 9958 6869 jens.bohl@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 12.06.2019 12:15:03

Tag der Entscheidungen in der DKB ...

Unterföhring (ots) - - Am Sonntag überträgt Sky alle neun Spiele des 34. Spieltags der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv, wahlweise in der Sky Konferenz und als Einzelspiele - Katharina Kleinfeldt und Sky Experte Martin Schwalb melden sich ab 14.00 Uhr aus dem Studio und führen ab 15.00 Uhr durch die Sky Konferenz - Heiner Brand, Karsten Petrzika und Jens Westen berichten vom Auftritt der SG Flensburg-Handewitt beim Bergischen HC, Stefan Kretzschmar, Markus Götz und Dennis Baier melden sich aus Kiel - Der Dino am Abgrund: Der VfL Gummersbach kämpft im direkten Duell mit der SG BBM Bietigheim gegen den erstmaligen Abstieg aus der Bundesliga - Neben dem Abonnement des Sky Sport Pakets können Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Am Sonntag ist Tag der Entscheidungen in der DKB Handball-Bundesliga: Wer wird Meister? Wer steigt ab? Welche Vereine vertreten den deutschen Handball in der kommenden Saison in den internationalen Wettbewerben? Alle Antworten gibt es am letzten Spieltag nur bei Sky. Sky überträgt am Sonntag ab 14.00 Uhr alle neun Partien des 34. Spieltags der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv, wahlweise in der großen Sky Konferenz und als Einzelspiele. Am Tag der Entscheidungen meldet sich Moderatorin Katharina Kleinfeldt aus dem Hauptstudio des Sky Sendezentrums. An ihrer Seite wird Sky Experte Martin Schwalb im Einsatz sein. Neben Vorberichten und der Analyse der Partien des Nachmittags werden die beiden durch die neun Spiele umfassende Konferenz führen. Flensburg gegen Kiel - das Fernduell um die Deutsche Meisterschaft Auch in den Hallen ist Sky vertreten: Sky Experte Stefan Kretzschmar, Kommentator Markus Götz und Moderator Dennis Baier melden sich aus der Sparkassen-Arena, wo der THW Kiel seine Pflicht erfüllen und gegen den TSV Hannover-Burgdorf gewinnen muss. Nur dann könnte der Rekordmeister im Falle eines Ausrutschers des Rivalen aus Flensburg doch noch die Meisterschaft feiern. Der Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt muss parallel beim Bergischen HC antreten. Bereits mit einem Punkt würden die Flensburger die Titelverteidigung perfekt machen und zum dritten Mal Deutscher Meister werden. Die Gastgeber vom Bergischen HC benötigen ihrerseits einen Sieg, um die Chance zu wahren, als Aufsteiger in den EHF-Cup einzuziehen. Voraussetzung dafür wäre eine Niederlage der MT Melsungen gegen Lemgo oder ein Punktverlust der Füchse Berlin gegen Wetzlar. Sky Experte Heiner Brand, Kommentator Karsten Petrzika und Moderator Jens Westen melden sich vom Duell im ISS Dome in Düsseldorf. Steigt der VfL Gummersbach nach 53 Jahren Bundesliga ab? Im Tabellenkeller könnte die Ausgangslage spannender und dramatischer kaum sein. Die SG BBM Bietigheim muss im direkten Duell um den Klassenerhalt in eigener Halle den VfL Gummersbach bezwingen, um den Abstieg zu verhindern. Der ehemalige Rekordmeister und das einzige Gründungsmitglied der Handball-Bundesliga, das in allen 53 Spielzeiten im Oberhaus spielte, droht bei einer Niederlage der erste Abstieg der Vereinsgeschichte. Um diesen sicher zu verhindern, brauchen auch die Gummersbacher einen Sieg. Sollte die Partie in Bietigheim Unentschieden enden, könnten die Eulen Ludwigshafen der lachende Dritte sein und doch noch den für unmöglich gehaltenen Klassenerhalt feiern, sofern sie ihr Heimspiel gegen Minden gewinnen. Highlights der DKB Handball-Bundesliga auch im Free-TV auf Sky Sport News HD Highlights des letzten Spiele sind auf Sky Sport News HD auch im Free-TV verfügbar. Der 24-Stunden-Sportnachtrichtensender berichtet darüber hinaus von Meisterfeierlichkeiten in Flensburg oder Kiel. Sollte sich der Titelverteidiger aus Flensburg den Titel in der Fremde sichern, begleitet Sky Moderator Jens Westen die Mannschaft bereits auf der Rückreise im Meisterflieger. Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars live dabei sein Die Handball-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Sport Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Handballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Übertragungen der DKB Handball-Bundesliga live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. Darüber sind die Live-Übertragungen auch in allen Sky Sportsbars verfügbar. Der 34. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga am Sonntag live bei Sky: 14.00 Uhr: Die Sky Konferenz live auf Sky Sport 1 HD 14.00 Uhr: Bergischer HC - SG Flensburg-Handewitt live auf Sky Sport 2 HD 14.00 Uhr: THW Kiel - TSV Hannover-Burgdorf live auf Sky Sport 3 HD 14.00 Uhr: SG BBM Bietigheim - VfL Gummersbach live auf Sky Sport 4 HD 14.00 Uhr: Die Eulen Ludwigshafen - TSV GWD Minden live auf Sky Sport 5 HD 14.00 Uhr: MT Melsungen - TBV Lemgo Lippe live auf Sky Sport 6 HD 14.00 Uhr: Füchse Berlin - HSG Wetzlar live auf Sky Sport 7 HD 14.00 Uhr: FRISCH AUF! Göppingen - SC Magdeburg live auf Sky Sport 8 HD 14.00 Uhr: SC DHfK Leipzig - Rhein-Neckar Löwen live auf Sky Sport 9 HD 14.00 Uhr: TVB 1898 Stuttgart - HC Erlangen live auf Sky Sport 10 HD Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 07.06.2019 09:45:01

Hochspannung am vorletzten Spieltag der ...

Unterföhring (ots) - - Am Dienstag und Mittwoch überträgt Sky alle neun Spiele des 33. Spieltags der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv - Die Doppel-Konferenz am Mittwochabend: Ab 18.00 Uhr sowie ab 20.25 Uhr führt Moderatorin Katharina Kleinfeldt durch jeweils vier Parallelspiele - Sky Experte Martin Schwalb, Karsten Petrzika und Jens Westen berichten vom Spitzenspiel zwischen der SG Flensburg-Handewitt und den Füchsen Berlin - Neben dem Abonnement des Sky Sport Pakets können Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Zwei Spieltage vor Saisonende sind in der DKB Handball-Bundesliga noch alle Entscheidungen offen: Die SG Flensburg-Handewitt und der THW Kiel kämpfen um die Meisterschaft, die letzten Plätze im EHF-Cup sind noch nicht vergeben und drei Mannschaften streiten sich im Tabellenkeller um den rettenden 16. Platz. Am Dienstag und Mittwoch überträgt Sky alle neun Partien des 33. Spieltags der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv. Nachdem Hannover und Leipzig am Dienstagabend den Spieltag eröffnen zeigt Sky am Mittwoch ab 18.00 Uhr und ab 20.25 Uhr jeweils vier Spiele live. Alle insgesamt acht Begegnungen stehen wahlweise in der von Katharina Kleinfeldt moderierten Konferenz sowie als Einzelspiele zur Verfügung. Zur frühen Anwurfzeit empfängt der Tabellenführer aus Flensburg die Füchse Berlin. Sky Experte Martin Schwalb, Kommentator Karsten Petrzika und Moderator Jens Westen berichten vom Spitzenspiel in der Flens-Arena. Der Titelverteidiger muss weiter gewinnen, um den Verfolger aus Kiel auf Distanz zu halten. Der steht im Parallelspiel in Lemgo vor einer vermeintlichen Pflichtaufgabe. Ebenfalls zur frühen Anwurfzeit findet das Fernduell zwischen dem VfL Gummersbach und der SG BBM Bietigheim statt. Die beiden Kontrahenten im Kampf um den Klassenerhalt treffen am letzten Spieltag im direkten Duell aufeinander. In dieser Woche hat der 16. aus Gummersbach gegen Göppingen die letzte Chance, sich vor dem Finale in Bietigheim ein Polster auf die Abstiegsränge zu verschaffen. Der 17. aus Bietigheim muss zu selben Zeit in Magdeburg an. Sollten beide Mannschaften ihre Spiele verlieren, dürften sogar noch die Eulen Ludwigshafen vom Klassenerhalt träumen. Voraussetzung dafür wäre allerdings ein Sieg im Spiel bei den Rhein-Neckar Löwen, das Sky ab 20.25 Uhr live überträgt. Komplettiert wird der Spieltag zur späten Anwurfzeit von den beiden EHF-Cup-Kandidaten MT Melsungen (in Erlangen) und dem Bergischer HC (in Minden) sowie der Partie zwischen Wetzlar und Stuttgart. Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars live dabei sein Die Handball-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Sport Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Handballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Übertragungen der DKB Handball-Bundesliga live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. Darüber sind die Live-Übertragungen auch in allen Sky Sportsbars verfügbar. Der 33. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga live bei Sky: Dienstag: 18.45 Uhr: TSV Hannover-Burgdorf - SC DHfK Leipzig live auf Sky Sport 1 HD Mittwoch: 18.00 Uhr: Die Sky Konferenz live auf Sky Sport 1 HD 18.00 Uhr: SG Flensburg-Handewitt - Füchse Berlin live auf Sky Sport 2 HD 18.00 Uhr: TBV Lemgo Lippe - THW Kiel live auf Sky Sport 3 HD 18.00 Uhr: SC Magdeburg - SG BBM Bietigheim live auf Sky Sport 4 HD 18.00 Uhr: VfL Gummersbach - FRISCH AUF! Göppingen live auf Sky Sport 5 HD 20.25 Uhr: Die Sky Konferenz live auf Sky Sport 1 HD 20.25 Uhr: Rhein-Neckar Löwen - Die Eulen Ludwigshafen live auf Sky Sport 3 HD 20.25 Uhr: HC Erlangen - MT Melsungen live auf Sky Sport 4 HD 20.25 Uhr: TSV GWD Minden - Bergischer HC live auf Sky Sport 5 HD 20.25 Uhr: HSG Wetzlar - TVB 1898 Stuttgart live auf Sky Sport 6 HD Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 27.05.2019 11:25:03

Anzeigen

Flensburg und Kiel im Fernduell um den ...

Unterföhring (ots) - - Von Donnerstag bis Sonntag überträgt Sky neun Spiele der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv - Sky Experte Stefan Kretzschmar am Donnerstag bei Stuttgart gegen Flensburg, Martin Schwalb am Sonntag bei Kiel gegen Minden - Neben dem Abonnement des Sky Sport Pakets können Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Drei Spieltage vor Schluss stehen in der DKB Handball-Bundesliga die Entscheidungen an der Tabellenspitze und im Tabellenkeller kurz bevor. Während die SG Flensburg-Handewitt und der Rivale THW Kiel um die Meisterschaft kämpfen, geht es für den VfL Gummersbach und die SG BBM Bietigheim um den Klassenerhalt. Von Donnerstag bis Sonntag überträgt Sky alle neun Partien aus der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv. Fünf Begegnungen finden am Donnerstagabend statt. Moderatorin Katharina Kleinfeldt führt ab 18.30 Uhr durch die Sky Konferenz. Parallel stehen alle fünf Partien wahlweise auch als Einzelspiele zur Verfügung. Der Tabellenführer und Titelverteidiger aus Flensburg muss im Fernduell mit dem THW Kiel in Stuttgart vorlegen, von wo Sky Experte Stefan Kretzschmar und Markus Götz berichten. Der VfL Gummersbach, den derzeit zwei Punkte von den Abstiegsrängen trennen, spielt zur gleichen Zeit in Magdeburg. Sky Experte Martin Schwalb und Karsten Petrzika kommentieren die Partie. Außerdem spielen am Donnerstagabend Melsungen gegen Hannover, die Rhein-Neckar Löwen gegen Göppingen und Leipzig gegen Erlangen. Am Samstagabend berichtet Sky ab 20.15 Uhr live von der Partie der SG BBM Bietigheim gegen den TBV Lemgo Lippe. Sollte der VfL Gummersbach in Magdeburg verlieren, könnten die Schwaben mit einem Heimsieg nach Punkten gleichziehen und zum rettenden Ufer aufschließen. Komplettiert wird der Spieltag am Sonntag. Nach dem "Topspiel am Sonntag" zwischen den Füchsen Berlin und den Rhein-Neckar Löwen (ab 13.00 Uhr mit Sky Experte Heiner Brand, Karsten Petrzika und Jens Westen) muss der THW Kiel im Titelrennen nachziehen. In der Sparkassen-Arena zählt gegen Minden nur ein Sieg, um den Anschluss an die Flensburger zu halten. Ab 15.45 Uhr berichten Sky Experte Martin Schwalb und Markus Götz aus Kiel. Im Parallelspiel müssen die Eulen Ludwigshafen gegen den Bergischen HC punkten, um nicht bereits zwei Spieltage vor Saisonende abzusteigen. Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars live dabei sein Die Handball-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Sport Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Handballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Übertragungen der DKB Handball-Bundesliga live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. Darüber sind die Live-Übertragungen auch in allen Sky Sportsbars verfügbar. Die DKB Handball-Bundesliga live bei Sky: Donnerstag: 18.30 Uhr: Die Sky Konferenz live auf Sky Sport 1 HD 18.30 Uhr: TVB 1898 Stuttgart - SG Flensburg-Handewitt live auf Sky Sport 3 HD 18.30 Uhr: SC Magdeburg - VfL Gummersbach live auf Sky Sport 4 HD 18.30 Uhr: Rhein-Neckar Löwen - FRISCH AUF! Göppingen live auf Sky Sport 5 HD 18.30 Uhr: MT Melsungen - TSV Hannover-Burgdorf live auf Sky Sport 6 HD 18.30 Uhr: SC DHfK Leipzig - HC Erlangen live auf Sky Sport 7 HD Samstag: 20.15 Uhr: SG BBM Bietigheim - TBV Lemgo Lippe live auf Sky Sport 3 HD Sonntag: 13.00 Uhr: Füchse Berlin - Rhein-Neckar Löwen live auf Sky Sport 3 HD 15.45 Uhr: THW Kiel - TSV GWD Minden live auf Sky Sport 3 HD 15.45 Uhr: Die Eulen Ludwigshafen - Bergischer HC live auf Sky Sport 4 HD Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 22.05.2019 09:45:00

THW Kiel gegen SG Flensburg Handewitt: ...

Unterföhring (ots) - - Sky Experte Stefan Kretzschmar, Kommentator Markus Götz, Moderator Jens Westen und Reporter Dennis Baier berichten am Sonntag ab 14.15 Uhr live aus der Sparkassen-Arena in Kiel - Der Handball-Sonntag bei Sky beginnt bereits ab 12.00 Uhr: Ab dann berichtet Sky über acht Stunden live und überträgt vier Begegnungen der DKB Handball-Bundesliga nacheinander: Melsungen - Rhein-Neckar Löwen, Kiel - Flensburg, Magdeburg - Wetzlar und Berlin - Ludwigshafen - Insgesamt überträgt Sky von Donnerstag bis Sonntag zehn HBL-Partien und berichtet über 15 Stunden live - Neben dem Abonnement des Sky Sport-Pakets können Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Am 30. Spieltag könnte in der DKB Handball-Bundesliga die Vorentscheidung im Kampf um die Deutsche Meisterschaft fallen. Bei nur noch fünf verbleibenden Spieltagen und vier Punkten Vorsprung muss der THW Kiel den Rivalen und Tabellenführer aus Flensburg bezwingen, um weiter auf den Titel hoffen zu dürfen. Für die SG Flensburg-Handewitt wäre die Titelverteidigung bei einem Sieg in Kiel so gut wie sicher. Sky überträgt das Spiel der Saison am Sonntag ab 14.15 Uhr live und exklusiv im deutschen Fernsehen. Moderator Jens Westen begrüßt die Fans in der Sparkassen-Arena. Kommentiert wird das möglicherweise meisterschaftsentscheidende Nordderby von Sky Experte Stefan Kretzschmar und Markus Götz. Dennis Baier ist in Kiel als Field-Reporter im Einsatz. Der Handball-Sonntag auf Sky beginnt bereits um 12.00 Uhr. Ab dann berichtet Sky über acht Stunden live aus der DKB Handball-Bundesliga und überträgt vier Begegnungen, darunter die der fünf topplatzierten Teams der Tabelle. Den Auftakt machen die MT Melsungen und die Rhein-Neckar Löwen im Duell zwischen dem Tabellenfünften und -dritten. Nach dem anschließenden Spitzenspiel in Kiel komplettieren der SC Magdeburg und Wetzlar ab 16.15 Uhr sowie die Füchse Berlin und die Eulen Ludwigshafen ab 18.15 Uhr den 30. Spieltag. Bereits am Donnerstag und Samstag können Handballfans bei Sky sechs Spiele der DKB Handball-Bundesliga live erleben. Ab 18.30 Uhr meldet sich Moderator Gregor Teicher am Donnerstag mit der Sky Konferenz. In den vier Begegnungen des Abends, die neben der Konferenz wahlweise auch als Einzelspiele angeboten werden, tritt in einer vorgezogenen Begegnung des 31. Spieltags der THW Kiel in Wetzlar an. Außerdem treffen Göppingen auf Erlangen, Stuttgart auf Minden und Bietigheim auf Hannover-Burgdorf. Über vier Stunden Live-Handball nonstop stehen am Samstagabend auf dem Programm. Die Spiele des VfL Gummersbach gegen den TBV Lemgo Lippe sowie der SC DHfK Leipzig gegen den Bergischen HC. Insgesamt überträgt Sky von Donnerstag bis Sonntag zehn Spiele und berichtet über 15 Stunden live aus der DKB Handball-Bundesliga. Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars live dabei sein Die Handball-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Fußball-Bundesliga Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Handballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Übertragungen der DKB Handball-Bundesliga und EHF Champions League live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. Darüber sind die Live-Übertragungen auch in allen Sky Sportsbars verfügbar. Die DKB Handball-Bundesliga live bei Sky: Donnerstag: 18.30 Uhr: Die Sky Konferenz live auf Sky Sport 2 HD 18.30 Uhr: HSG Wetzlar - THW Kiel live auf Sky Sport 3 HD 18.30 Uhr: FRISCH AUF! Göppingen - HC Erlangen live auf Sky Sport 4 HD 18.30 Uhr: TVB 1898 Stuttgart - TSV GWD Minden live auf Sky Sport 5 HD 18.30 Uhr: SG BBM Bietigheim - TSV Hannover-Burgdorf live auf Sky Sport 6 HD Samstag: 18.15 Uhr: VfL Gummersbach - TBV Lemgo Lippe live auf Sky Sport 1 D 20.15 Uhr: SC DHfK Leipzig - Bergischer HC live auf Sky Sport 1 HD Sonntag: 12.00 Uhr: MT Melsungen - Rhein-Neckar Löwen live auf Sky Sport 2 HD 14.15 Uhr: THW Kiel - SG Flensburg-Handewitt live auf Sky Sport 2 HD 16.15 Uhr: SC Magdeburg - HSG Wetzlar live auf Sky Sport 2 HD 18.15 Uhr: Füchse Berlin - Die Eulen Ludwigshafen live auf Sky Sport 2 HD Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 07.05.2019 14:24:57

Der 29. Spieltag der DKB Handball ...

Unterföhring (ots) - - Fernduell im Titelrennen: Flensburg gegen Leipzig am Mittwoch und Erlangen gegen Kiel am Samstagabend live und exklusiv - Hoffen auf das Handball-Wunder: Das Viertelfinal-Rückspiel in der Königsklasse der SG Flensburg-Handewitt in Veszprém am Samstag ab 17.15 Uhr live und exklusiv - Von Mittwoch bis Sonntag überträgt Sky insgesamt elf Partien aus der DKB Handball-Bundesliga und der EHF Champions League live - Neben dem Abonnement des Sky Sport-Pakets können Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Nach dem Hinspiel in heimischer Halle ist die Teilnahme am EHF Final4 für die SG Flensburg-Handewitt in weite Ferne gerückt. Mit sechs Toren Differenz musste sich die Mannschaft von Trainer Maik Machulla dem KC Veszprém geschlagen geben. Im Rückspiel in Ungarn hoffen die Flensburger und ihre Fans nun auf ein Handball-Wunder. Ob der Deutsche Meister das Unmöglich doch noch möglich macht und erstmals seit fünf Jahren wieder nach Köln reisen darf, erfahren Handballfans am Samstag live nur bei Sky. Ab 17.15 Uhr berichten Sky Experte Martin Schwalb, Kommentator Karsten Petrzika und Moderator Dennis Baier vom Rückspiel. In DKB Handball-Bundesliga stehen die Norddeutschen hingegen vor der Titelverteidigung. Sechs Spieltage vor Saisonende hat Flensburg vier Punkte Vorsprung auf den THW Kiel. Am Mittwochabend müssen sie gegen den SC DHfK Leipzig vorlegen, um den aktuellen Vorsprung mindestens zu halten. Sky überträgt das Spiel ab 17.15 Uhr live, Sky Experte Stefan Kretzschmar und Karsten Petrzika kommentieren. Der THW Kiel muss am Samstagabend beim HC Erlangen nachziehen. Vom Auftritt des Rekordmeisters berichten an 20.15 Uhr Sky Experte Heiner Brand und Heiko Mallwitz. Auch die weiteren sieben Begegnungen des Spieltags sowie die vorgezogene Partie der Füchse Berlin beim Bergischen HC überträgt Sky live und exklusiv. Am Donnerstag stehen neben der vorverlegten Begegnung des 31. Spieltags auch Wetzlar gegen Gummersbach und Ludwigshafen gegen Melsungen als Einzelspiele und in der Sky Konferenz zur Verfügung. Moderatorin Katharina Kleinfeldt begrüßt die Zuschauer ab 18.30 Uhr. Komplettiert wird der 29. Spieltag am Sonntag. Zunächst steht das "Topspiel am Sonntag" zwischen dem TSV Hannover-Burgdorf und dem SC Magdeburg auf dem Programm, ab 15.25 Uhr führt Moderator Gregor Teicher dann durch die vier Begegnungen des Nachmittags, die ebenfalls in der Konferenz als auch einzeln übertragen werden. Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars live dabei sein Die Handball-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Fußball-Bundesliga Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Handballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Übertragungen der DKB Handball-Bundesliga und EHF Champions League live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. Darüber sind die Live-Übertragungen auch in allen Sky Sportsbars verfügbar. Die EHF Champions League und die DKB Handball-Bundesliga live bei Sky: Mittwoch: 17.15 Uhr: SG Flensburg-Handewitt - SC DHfK Leipzig live auf Sky Sport 1 HD Donnerstag: 18.30 Uhr: Die Sky Konferenz live auf Sky Sport 1 HD 18.30 Uhr: Bergischer HC - Füchse Berlin live auf Sky Sport 2 HD 18.30 Uhr: HSG Wetzlar - VfL Gummersbach live auf Sky Sport 3 HD 18.30 Uhr: Die Eulen Ludwigshafen - MT Melsungen live auf Sky Sport 4 HD Samstag: 17.15 Uhr: KC Veszprém - SG Flensburg - Handewitt live auf Sky Sport 1 HD 20.15 Uhr: HC Erlangen - THW Kiel live auf Sky Sport 1 HD Sonntag: 13.00 Uhr: TSV Hannover-Burgdorf - SC Magdeburg live auf Sky Sport 1 HD 15.25 Uhr: Die Sky Konferenz live auf Sky Sport 1 HD 15.55 Uhr: Rhein-Neckar Löwen - SG BBM Bietigheim live auf Sky Sport 2 HD 15.55 Uhr: TSV GWD Minden - Füchse Berlin live auf Sky Sport 5 HD 15.55 Uhr: Bergischer HC - TVB 1898 Stuttgart live auf Sky Sport 6 HD 15.55 Uhr: TBV Lemgo Lippe - FRISCH AUF! Göppingen live auf Sky Sport 7 HD Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 01.05.2019 09:45:00

Die Wochen der Entscheidung live und ...

Unterföhring (ots) - - Das Viertelfinal-Hinspiel in der Königsklasse der Flensburger gegen Veszprem am Mittwoch ab 18.30 Uhr live und exklusiv - Der 28. HBL-Spieltag mit THW Kiel - Bergischer HC und FRISCH AUF! Göppingen - SG Flensburg-Handewitt am Sonntag live und exklusiv - Von Mittwoch bis Sonntag überträgt Sky insgesamt zehn Partien aus der DKB Handball-Bundesliga und der EHF Champions League live - Neben dem Abonnement des Sky Sport-Pakets können Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein In der EHF Champions League und in der DKB Handball-Bundesliga rücken die Entscheidungen näher. Im Viertelfinal der Königsklasse werden ab Mittwoch die Teilnehmer für das EHF Final4 in Köln gesucht, nur noch sieben Spieltage stehen in der HBL auf dem Programm. Im Fokus steht dabei in beiden Wettbewerben die SG Flensburg-Handewitt. Der amtierende Deutsche Meister kann am Mittwoch im Viertelfinal-Hinspiel gegen Veszprém den Grundstein für den ersten Einzug einer deutschen Mannschaft ins EHF Final4 seit drei Jahren legen. Für die Flensburger wäre es die erste Rückkehr nach Köln seit ihrem Titelgewinn 2014. Das Hinspiel gegen den ungarischen Vertreter überträgt Sky am Mittwoch ab 18.30 Uhr live und exklusiv. Sky Experte Heiner Brand, Kommentator Karsten Petrzika und Moderator Jens Westen berichten aus der Flens-Arena. Auch in der DKB Handball-Bundesliga stehen die Norddeutschen vor einem großen Erfolg. Sieben Spieltage vor Schluss haben sie vier Punkte Vorsprung auf den Rivalen aus Kiel und könnten den Vorjahrestitel verteidigen und damit die dritte Deutsche Meisterschaft der Vereinsgeschichte einfahren. Bevor es so weit ist, stehen sie am Sonntag in Göppingen vor einer schwierigen Aufgabe. Parallel dazu trifft der SC Magdeburg auf die Rhein-Neckar Löwen (Co-Kommentator Stefan Kretzschmar) und der VfL Gummersbach auf den HC Erlangen. Moderator Gregor Teicher führt ab 15.25 Uhr durch alle Partien des Nachmittags. Bereits ab 13.00 Uhr berichtet Sky live vom "Topspiel am Sonntag". Dort muss der THW Kiel gegen den Bergischen HC einen Sieg vorlegen, um den Tabellenführer aus Flensburg unter Druck zu setzen. Sky Experte Heiner Brand, Kommentator Dennis Baier und Moderator Jens Westen melden sich aus der Sparkassen-Arena. Die weiteren fünf Partien des 28. Spieltags zeigt Sky schon am Donnerstag ab 18.30 Uhr wahlweise als Einzelspiele und in der Konferenz sowie am Samstagabend ab 20.15 Uhr. Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars live dabei sein Die Handball-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Fußball-Bundesliga Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Fußballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Übertragungen der Bundesliga und 2. Bundesliga live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. Darüber sind die Live-Übertragungen auch in allen Sky Sportsbars verfügbar. Die EHF Champions League und der 28. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga live bei Sky: Mittwoch: 18.30 Uhr: SG Flensburg-Handewitt - KC Veszprém live auf Sky Sport 3 HD Donnerstag: 18.30 Uhr: Die Sky Konferenz live auf Sky Sport 2 HD 18.30 Uhr: TWV Hannover-Burgdorf - TBV Lemgo Lippe live auf Sky Sport 3 HD 18.30 Uhr: TVB 1898 Stuttgart - Füchse Berlin live auf Sky Sport 4 HD 18.30 Uhr: SC DHfK Leipzig - Die Eulen Ludwigshafen live auf Sky Sport 5 HD 18.30 Uhr: SG BBM Bietigheim - HSG Wetzlar live auf Sky Sport 6 HD Samstag: 20.15 Uhr: MT Melsungen - TSV GWD Minden live auf Sky Sport 1 HD Sonntag: 13.00 Uhr: THW Kiel - Bergischer HC live auf Sky Sport 7 HD 15.25 Uhr: Die Sky Konferenz live auf Sky Sport 7 HD 15.55 Uhr: SC Magdeburg - Rhein-Neckar Löwen live auf Sky Sport 4 HD 15.55 Uhr: FRISCH AUF! Göppingen - SG Flensburg-Handewitt live auf Sky Sport 5 HD 15.55 Uhr: VfL Gummersbach - HC Erlangen live auf Sky Sport 6 HD Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 23.04.2019 13:06:45

Der Titelkampf in der DKB Handball ...

Unterföhring (ots) - - Am Donnerstag, Samstag und Sonntag überträgt Sky insgesamt zehn Partien aus der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv - Stefan Kretzschmar am Donnerstag Co-Kommentator bei Füchse Berlin - THW Kiel, Martin Schwalb am Sonntag bei Rhein-Neckar Löwen - SG Flensburg-Handewitt - Neben dem Abonnement des Sky Sport-Pakets können Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Nachdem die SG Flensburg-Handewitt vor drei Wochen in Magdeburg die erste Niederlage in dieser Bundesliga-Saison hinnehmen musste, schöpft der THW Kiel neue Hoffnung im Titelrennen. Vier Verlustpunkte Vorsprung hat der amtierende Deutsche Meister noch auf den Rekordmeister, außerdem müssen die Flensburger am 30. Spieltag auch noch zum Nordderby in Kiel antreten. Davor stehen beide Mannschaften in dieser Woche vor schwierigen Aufgaben. Ob der Titelverteidiger und die Kieler auf Kurs bleiben, können Sky Kunden live und exklusiv erleben. Insgesamt zehn Spiele der DKB Handball-Bundesliga überträgt Sky von Donnerstag bis Sonntag. Am Donnerstagabend stehen sich die beiden Kontrahenten im Fernduell gegenüber. Kiel muss bei den Füchsen in Berlin ran, bei denen zuletzt der Wechsel von Torhüter Silvio Heinevetters nach Melsungen für reichlich Unruhe sorgte. Sky Experte Stefan Kretzschmar und Karsten Petrzika kommentieren die Begegnung. Zeitgleich empfängt Flensburg den VfL Gummersbach. Außerdem treffen Hannover-Burgdorf und die Rhein-Neckar Löwen sowie Ludwigshafen und Göppingen aufeinander. Alle Spiele zeigt Sky wahlweise einzeln und in der Konferenz, durch die Moderatorin Katharina Kleinfeldt ab 18.30 Uhr führt. Aufgrund eines Nachholspiels des 22. Spieltags müssen die SG Flensburg-Handewitt und die Rhein-Neckar Löwen bereits am Sonntag wieder ran. Ab 16.10 Uhr berichtet Sky live vom Spitzenspiel, dass Sky Experte Martin Schwalb und Karsten Petrzika kommentieren. Katharina Kleinfeldt berichtet ebenfalls von vor Ort. Die Partie wird als Einzelspiel und im Rahmen der bereits früher beginnenden Konferenz zu sehen sein. Schon ab 13.00 Uhr zeigt Sky am Sonntag die DKB Handball-Bundesliga live. Stefan Kretzschmar, Markus Götz und Jens Westen berichten dann vom "Topspiel am Sonntag" zwischen Erlangen und Magdeburg. Ab 15.25 Uhr begrüßt Moderator Gregor Teicher die Zuschauer dann zur Konferenz. Neben dem Spitzenspiel zwischen den Löwen und Flensburg in Mannheim zeigt Sky dann auch die Partien Stuttgart - Leipzig, Wetzlar - Lemgo Lippe und Minden - Bietigheim. Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars live dabei sein Die Handball-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Fußball-Bundesliga Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Fußballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Übertragungen der Bundesliga und 2. Bundesliga live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. Darüber sind die Live-Übertragungen auch in allen Sky Sportsbars verfügbar. Der 27. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga live bei Sky: Donnerstag: 18.30 Uhr: Die Sky Konferenz live auf Sky Sport 2 HD 18.30 Uhr: Füchse Berlin - THW Kiel live auf Sky Sport 3 HD 18.30 Uhr: SG Flensburg-Handewitt - VfL Gummersbach live auf Sky Sport 4 HD 18.30 Uhr: TSV Hannover-Burgdorf - Rhein-Neckar Löwen live auf Sky Sport 5 HD 18.30 Uhr: Die Eulen Ludwigshafen - FRISCH AUF! Göppingen live auf Sky Sport 6 HD Samstag: 20.15 Uhr: Bergischer HC - MT Melsungen live auf Sky Sport 1 HD Sonntag: 13.00 Uhr: HC Erlangen - SC Magdeburg live auf Sky Sport 2 HD 15.25 Uhr: Die Sky Konferenz live auf Sky Sport 2 HD 15.55 Uhr: TVB 1898 Stuttgart - SC DHfK Leipzig live auf Sky Sport 5 HD 15.55 Uhr: HSG Wetzlar - TBV Lemgo Lippe live auf Sky Sport 6 HD 15.55 Uhr: TSV GWD Minden - SG BBM Bietigheim live auf Sky Sport 7 HD 16.10 Uhr: Rhein-Neckar Löwen - SG Flensburg-Handewitt (Nachholspiel vom 22. Spieltag) live auf Sky Sport 4 HD Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 17.04.2019 09:42:38

Anzeigen

Der Sport Samstag im ZDF: Handball ...

Mainz (ots) - Ein attraktives Sportprogramm erwartet die Zuschauer am Samstagnachmittag, 13. April 2019, im ZDF. Um 13.45 Uhr melden sich Moderator Yorck Polus und ZDF-Experte Sören Christophersen aus dem Stadion in Halle/Westfalen. Dort trifft die DHB-Auswahl im EM-Qualifikationsrückspiel auf die Mannschaft Polens. Ein Sieg könnte die Tür zur Handball-EM 2020 in Norwegen, Schweden und Österreich weit öffnen. Deutschland liegt derzeit in der EM-Qualifikationsgruppe 1 vorn. Weitere Gruppengegner des Teams von Bundestrainer Christian Prokop sind Israel und die Republik Kosovo. Das Spiel gegen Polen kommentiert Christoph Hamm. In der Halbzeitpause präsentiert ZDF-Reporter Alexander Ruda eine Zusammenfassung der Gerätefinals bei den Turn-Europameisterschaften in Stettin/Polen. Vom Handball zum Motorsport: "ZDF SPORT extra" überträgt ab 15.45 Uhr das siebte Rennen der Formel-E-Saison 2018/2019 - live aus Rom. ZDF-Moderatorin Katja Streso begrüßt die Zuschauer direkt vom Circuito Cittadino im Süden der italienischen Hauptstadt. Auf dem technisch anspruchsvollen Kurs, der mitten durch das ehemals für die Weltausstellung geplante Viertel EUR führt, erreichen die Elektro-Renner Geschwindigkeiten von rund 200 km/h. Eine echte Herausforderung für das 22-köpfige Fahrerfeld, zu dem auch die früheren Formel-1-Piloten Felipe Massa, Pascal Wehrlein und Stoffel Vandoorne zählen. Das Rennen kommentiert Gari Paubandt. Das ZDF überträgt im Wechsel mit der ARD seit Dezember 2018 alle Rennen der Formel E - überwiegend im Livestream. Auch die E-Prix-Veranstaltungen in Paris am 27. April und New York 13./14. Juli 2019 können die Fans im ZDF-Livestream verfolgen. Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 - 70-15715; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100 und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport https://zdfsport.de https://twitter.com/ZDFsport https://facebook.com/ZDFsport https://twitter.con/ZDFpresse Pressekontakt: ZDF Presse und Information Telefon: +49-6131-70-12121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 10.04.2019 11:47:29

Wer wird Nachfolger der Rhein Neckar ...

Unterföhring (ots) - - Nur Sky überträgt am Wochenende alle drei Partien des REWE Final Four live - Das erste Halbfinale TSV Hannover-Burgdorf gegen SC Magdeburg ab 15.30 Uhr live auf Sky Sport 1 HD - Das zweite Halbfinale THW Kiel gegen Füchse Berlin frei empfangbar live und exklusiv ab 18.00 Uhr auf Sky Sport News HD - Das Finale am Sonntag ab 14.45 Uhr live auf Sky Sport 1 HD Unterföhring, 3. April 2019 - Ab dem kommenden Wochenende geht es im deutschen Handball um Titel und der Nachfolger der Rhein-Neckar Löwen wird gesucht, die sich 2018 erstmalig den DHB-Pokalsieg sicherten. Drei der vier Teilnehmer haben diesen Titel bereits gewonnen: THW Kiel ist Rekordträger mit zehn Pokalsiegen, SC Magdeburg errang den Titel zweimal und die Füchse aus Berlin einmal. Nach dem ersten Finaleinzug im vergangenen Jahr hofft Hannover-Burgdorf auf den ersten Pokalgewinn beim diesjährigen REWE Final Four, das erneut in der Hamburger Barclaycard Arena ausgetragen wird. Sky überträgt am Samstag und Sonntag alle drei Partien des Saisonhöhepunkts aus der Hansestadt live. Das Halbfinale zwischen THW Kiel und Füchse Berlin zeigt Sky live und exklusiv für jedermann frei empfangbar auf Sky Sport News HD. Ab 15.30 Uhr begrüßen Dennis Beyer und Sky Experte Stefan Kretzschmar die Zuschauer auf Sky Sport 1 HD, wenn das erste Halbfinale ansteht. Markus Götz und Sky Experte Martin Schwalb kommentieren die Partie TSV Hannover-Burgdorf gegen SC Magdeburg. Ab 18.00 Uhr geht es auf Sky Sport News HD mit dem zweiten Halbfinale weiter. Die Partie THW Kiel gegen Füchse Berlin ist live und exklusiv für jedermann frei empfangbar auf dem 24-Stunden Nachrichtensender zu sehen. Karsten Petrzika und Stefan Kretzschmar kommentieren. Die Live-Berichterstattung vom Finale am Sonntag beginnt ebenfalls um 14.45 Uhr auf Sky Sport 1 HD. Markus Götz und Stefan Kretzschmar kommentieren dann die Entscheidung des DHB-Pokals 2019. Das REWE Final Four in Hamburg am Wochenende live bei Sky und Sky Go sowie ohne lange Vertragsbindung mit Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars: Samstag: 15.30 Uhr: Halbfinale TSV Hannover-Burgdorf - SC Magdeburg live auf Sky Sport 1 HD 18.00 Uhr: Halbfinale THW Kiel - Füchse Berlin *exklusiv* auf Sky Sport News HD Sonntag: 14.45 Uhr: das Finale live auf Sky Sport 1 HD Über Sky Deutschland: Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Original Productions. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited. Pressekontakt: Kontakt für Medien: Jens Bohl External Communications / Sports Tel. +49 (0) 89 9958 6869 jens.bohl@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 03.04.2019 13:56:26

Die Rhein Neckar Löwen zu Gast in ...

Unterföhring (ots) - - Das Spiel der Löwen in Nantes am Samstag ab 18.50 Uhr mit Sky Experte Stefan Kretzschmar, Markus Götz und Dennis Baier - Am Sonntag ab 18.30 Uhr berichten Sky Experte Martin Schwalb, Karsten Petrzika und Jens Westen live aus Flensburg - Von Donnerstag bis Sonntag zeigt Sky alle neun Partien des 26. Spieltags in der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv, unter anderem das Spitzenspiel Magdeburg gegen Tabellenführer Flensburg - Neben dem Abonnement des Sky Sport Pakets können Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Unterföhring, 27. März 2019 - Der Auftakt der K.o.-Runde in der EHF Champions League ist für die deutschen Mannschaften erfolgreich verlaufen. Die Rhein-Neckar Löwen konnten mit einem Sieg zu Hause vorlegen, die SG Flensburg-Handewitt hat nach dem Sieg im Hinspiel beste Aussichten aufs Weiterkommen. Auch die Rückspiele beider deutschen Klubs überträgt Sky am Wochenende live und exklusiv im deutschen Fernsehen. Den Auftakt machen am Samstag die Rhein-Neckar Löwen. Moderator Dennis Baier begrüßt die Zuschauer um 18.50 Uhr aus Nantes. Nach dem 34:32 vor heimischem Publikum wollen die Löwen den Vorsprung beim HBC Nantes verteidigen und erstmals seit fünf Jahren wieder in das Viertelfinale der Königsklasse einziehen. Das Duell der Löwen gegen den Vorjahresfinalisten kommentieren Markus Götz und Sky Experte Stefan Kretzschmar. Am Sonntag kann die SG Flensburg-Handewitt in eigener Halle alles klar machen. Dem Deutschen Meister reicht nach dem 30:28 im Hinspiel bereits eine knappe Niederlage, um den weißrussischen Meister aus Brest zu bezwingen und das Viertelfinale zu erreichen. Um 18.30 Uhr meldet sich Jens Westen aus der Flens-Arena. Durch die Begegnung führen Karsten Petrzika und Sky Experte Martin Schwalb. Der 26. Bundesliga-Spieltag am Donnerstag, Samstag und Sonntag live bei Sky Neben der Königsklasse zeigt Sky auch alle neun Begegnungen des 26. Spieltags in der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv. Am Donnerstagabend ab 18.30 Uhr führt Moderatorin Katharina Kleinfeldt durch die ersten vier Spiele, in denen unter anderem das Führungsquartett der Liga im Einsatz ist. Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt tritt zum Spitzenspiel in Magdeburg an (Co-Kommentator Martin Schwalb), Verfolger THW Kiel empfängt das Tabellenschlusslicht aus Ludwigshafen. Außerdem reisen die Rhein-Neckar Löwen nach Gummersbach. Zudem sind die Füchse Berlin in Leipzig zu Gast (Co-Kommentator Stefan Kretzschmar). Alle vier Partien des Abends zeigt Sky wahlweise als Einzelspiele und in der Konferenz. Im weiteren Verlauf des Spieltags berichtet Sky am Samstagabend ab 20.15 Uhr von der Partie der MT Melsungen gegen den TVB 1898 Stuttgart. Am Sonntag steht ab 13.00 Uhr zunächst das "Topspiel am Sonntag" zwischen Hannover-Burgdorf und Wetzlar auf dem Programm, von dem sich Moderatorin Katharina Kleinfeldt, Kommentator Florian Schmidt-Sommerfeld und Sky Experte Stefan Kretzschmar melden. Im Anschluss daran überträgt Sky zum Abschluss des Spieltags die Begegnungen Göppingen gegen Minden, Bietigheim gegen Bergischer HC und Lemgo Lippe gegen Erlangen live und exklusiv, wahlweise als Einzelspiele und in der Konferenz. Moderator Gregor Teicher begrüßt die Zuschauer ab 15.25 Uhr. Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars live dabei sein Die Handball-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Fußball-Bundesliga Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Fußballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Handball-Übertragungen von Sky live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. Darüber hinaus sind die Live-Übertragungen auch in zahlreichen Sky Sportsbars verfügbar. Die Achtelfinal-Rückspiele der EHF Champions League live bei Sky: Samstag: 18.50 Uhr: HBC Nantes - Rhein-Neckar Löwen live auf Sky Sport 1 HD Sonntag: 18.30 Uhr: SG Flensburg-Handewitt - HC Meshkov Brest live auf Sky Sport 4 HD Der 26. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga live bei Sky: Donnerstag: 18.30 Uhr: Die Sky Konferenz live auf Sky Sport 2 HD 18.30 Uhr: SC Magdeburg - SG Flensburg-Handewitt live auf Sky Sport 3 HD 18.30 Uhr: SC DHfK Leipzig - Füchse Berlin live auf Sky Sport 4 HD 18.30 Uhr: THW Kiel - Die Eulen Ludwigshafen live auf Sky Sport 5 HD 18.30 Uhr: VfL Gummersbach - Rhein-Neckar Löwen live auf Sky Sport 6 HD Samstag: 20.15 Uhr: MT Melsungen - TVB 1898 Stuttgart live auf Sky Sport 2 HD Sonntag: 13.00 Uhr: TSV Hannover-Burgdorf - HSG Wetzlar live auf Sky Sport 1 HD 15.25 Uhr: Die Sky Konferenz live auf Sky Sport 1 HD 15.55 Uhr: FRISCH AUF! Göppingen - TSV GWD Minden live auf Sky Sport 4 HD 15.55 Uhr: SG BBM Bietigheim - Bergischer HC live auf Sky Sport 5 HD 15.55 Uhr: TBV Lemgo Lippe - HC Erlangen live auf Sky Sport 6 HD Über Sky Deutschland: Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Original Productions. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited. Pressekontakt: Kontakt für Medien: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 27.03.2019 12:37:11

youTube Videos

Problem retrieving videos from provider: Not Found